Inselrückblick Santiago

Aufenthaltszeit

19 Tage

Orte

Praia, Calheta de Sao Miguel, Tarrafal, Ribeira da Prata

Lieblingsorte

Tarrafal an sich, die Strandbar Sol e Luna (ein Winke-winke nach Berlin und Hamburg, danke für den Tipp)

Auf einer Skala von 1-10 (1=hundsmies, 10= traumhaft)

6

Entdeckungen

Die Tante, leere Häuser sind nicht unbedingt unwohnlich, Wohnungssuche braucht Zeit, Laufen lernen geht schnell, Baden mit Kind ist toll , Caipirinha trinken am Strand ebenso, ein bisschen grün in der Landschaft tut der Seele gut, Affen, die Anzahl von Strassenhunden und Einwohnern hält sich in etwa die Waage, nichts tun kann auch anstrengend sein

Verluste

Die Tante, unsere Villa und unsere Mitbewohner Hans und Ueli (sowie Paul, Rolf, Petra und Jürg).

Kitespots

Gibt es nicht wirklich. Es gibt eine Bucht mit schwarzem Strand bei Ribeira da Prata, wo Kitesurfen wahrscheinlich möglich ist, wir haben es nicht getestet da wir unser Material in Praia liessen und an einem windstillen Tag dort waren. Einheimische Wellenreitjungs haben jedoch gesagt, dass dort ab und an gekitet wird. Meistens wird man wohl ganz alleine sein. Eine kleine Unterkunft direkt am Strand ist vorhanden (man kann dort auch Zelte aufstellen). Inklusiv Louis, dem halbdynamischen einheimischen Besitzer, der lieber die bei ihm hausenden Schweizer für sich arbeiten liess, während er der Tante schöne Augen machte.

Plus der Hafen von Praia wo man in einer Mischung aus Urin und Wasser kiten könnte.

In Bildern

 Praia

Praia Panorama

Muscheln

(Muscheln suchen für Anfänger)

Calheta de Sao Miguel

calheta

Tarrafal

Tarrafal Boote

King Fisher

Strandtrio

Fogo

(Fogo)

wäsche links wäsche mein wäsche rechts

(Aussicht: Wäsche links, Wäsche mein, Wäsche rechts)

Tarrafal abend

Strand

Advertisements

2 Gedanken zu “Inselrückblick Santiago

  1. waaas, ihr habt die Tante verloren? 🙂 sind die zwei Wochen schon vorbei`???? kanns nicht glauben! ABER das heisst ja, zwei Wochen weniger warten bis ihr zurück seit!!!!!!!!!!!!! Judihuiiiiiiiiiii

    Gefällt mir

  2. Pingback: Résumé Reise 2014/15 | S.D.F.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s