Inselrueckblick Sao Vicente

Aufenthaltszeit 

17 Tage ( plus 2 Tage Santa Antao)

Orte

Mindelo, Baia das Gatas, Salamansa, Calhau, die nahe gelegene Insel Santa Antao

Lieblingsort(e)

Baia das Gatas, Mindelo (aber nicht im Weihnachtstrubel)

Auf einer Skala von 1- 10 (1= hundsmies, 10 = traumhaft)

5

Entdeckungen

7 Welpen am Strand, taegliche Welpenfuetterung ist des Kindes Highlight, ohne Uhr und Internet verpasst man irgendwie erstaunlich wenig, wer Geld hat baut ein Haus in Baia’s und bewohnt es nicht, ist man ruhige einsame Tage gewoehnt macht der weihnaechtliche stadtische Trubel beinahe irre, dem Mann stehen Zoepfe nicht, Internetcafes stressen mich, es weihnachtete uns trotz massiver Deko nicht, der kriminelle Nikolaus traegt keine Schuhe, das Ueberwinden von 12km Distanz ohne regelmaessige Verkehrsmittel kann zur Tagesaufgabe werden, Autostopp mit Kind steigert die Erfolgschance um 110%, das Kind plappert ausser es schlaeft gerade, kalte Duschen sind doof, das Kind passt noch in einen Zuber, Handwaesche ist muehsam und muehsamer mit kaum fliessendem Wasser, die Polizei spricht keine Fremdsprache, das Kind isst geraffelte Kohlkoepfe mit Zitronensaft Olivenoel und Salz, Reisefrust

Verluste

Laptop, Zeitgefuehl, 7 Welpen, Reiselust,

In Bildern

Infantile Problemloesung

Problem

Loesung

Und sonst so…

SAM_3439

SAM_3592

SAM_3522

SAM_3446

SAM_3537SAM_3538

SAM_3626

SAM_3477SAM_3609

Advertisements

4 Gedanken zu “Inselrueckblick Sao Vicente

  1. hallo
    nachträglich alles gute zum geburtstag. ich wünsche dir viele wunder, gute gesundheit,wertvolle begegnungen, bleibender humor und lebensfreude, wohlergehen, glück und zufriedenheit, dies alles sanft eingebettet in einem wolkenmeer von liebe, für dich und deine familie.
    danke, dass ich teilhaben darf an eurer reise mit kind. mit grossem interesse verfolge ich deine berichte und erfreue mich an den vielen tollen fotos. du schreibst so spannend , lustig, obwohl dir sicher nicht immer zum lachen ist.(sprich nicolaus). ich hoffe sehr, dass ihr in zukunft von solchen besuchen verschont bleibt!!!!! manchmal bin ich auch zu tränen gerührt von deinen erzählungen.
    ich bin ein grosser fan von dir und ich bewundere deinen mut, solch ein abenteuer mit einem so kleinem kind zu wagen! ganz toll! ich wünsche euch von ganzem herzen, dass ihr ein traumort findet, wo ihr noch eine erholsame zeit verbringen könnt.
    ich drück euch die daumen und freue mich auf weitere reiseberichte.
    liebs grüessli und hebet euch sorg
    sonja

    Gefällt mir

  2. Pingback: Résumé Reise 2014/15 | S.D.F.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s