Kinderspiel

Meiner Meinung nach braucht ein Kind nicht viel Spielzeug. Deshalb besitzt das Kind nicht viele Spielsachen und ich habe wenige bis gar keine Hemmungen, unerwünschte Spielgeschenke einfach verschwinden zu lassen(noch kann ich das unbemerkt). Wobei ich absolut nicht gegen Spielzeug bin – ich setze einfach auf Qualität statt Quantität, auf Fantasie statt Vorgabe. Oft ist weniger einfach mehr. Und ganz abgesehen davon macht es mir Spass, gemeinsam mit dem Kind nach neuen Spielmöglichkeiten Ausschau zu halten und immer wie mehr auch zu beobachten, wie kreativ das Kind dabei ist.

Auf unsere Reise kamen nur Timo (Stoffratte) und zwei Pixibücher mit, was auch für unsere Verhältnisse sehr wenig ist. Unterwegs haben wir noch einen kleinen Ball gekauft, der irgendwann von einem jungen Hund zerfleischt wurde.

Ziemlich am Anfang unserer Reise trafen wir auf Belgier mit Baby. Das belgische Baby hatte einen Koffer voll Spielzeug, piepsend, flauschig, quietschend, grellfarben. Unser Kind stürzte sich mit leuchtenden Augen darauf und ich war bestürzt. Fehlen ihr Spielsachen und ich habe es nicht bemerkt, nicht bemerken wollen, lasse ich mein Kind Spielverkümmern?

Ganz viele üble Gedanken schossen mir durch den Kopf und ich liess das Kind in seinem Spiel-Eldorado allein. Als ich zurück kehrte hörte ich das Kind schon von weitem lachen und war bereit, meinen Fehler auszubügeln und das Kind mit gängigen Spielutensilien zu beglücken. Ich bog um die Ecke und fand den Spielzeugkoffer völlig verlassen vor. In der Nähe strampelte das Baby vor sich hin und ich folgte einer Spur von achtlos weggeworfenem Spielzeug. Und da sass es, mein Kind, im Sand und spielte mit einem Stock, einer Muschel und einem Bierdeckel. Und ich wusste wieder, dass alles in Ordnung ist.

c

b

a

9

5

6

1

Schönes zum Thema kann man auch hier bei Fräulein Rucksack lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s